Nikon Z6II und Z7II

Die Nikon Z 6II und Z 7II wurden im Herbst 2020 vorgestellt vorgestellt. Die Z 6 II verfügt wie die Z 6 über einen FX-Sensor mit 24,5 Megapixel, die Z 7II behält den Sensor der Z 7 mit 45,7 Megapixeln.

Nikon Z5

Mit der Z 5 hat Nikon das Angebot im Bereich der spiegellosen Vollformatkameras nach unten erweitert. Die Z 5 verfügt über denselben Sucher wie die Nikon Z 6 und auch über den internen Bildstabilisator, die Serienbildrate ist mit 4,5 Bildern pro Sekunde allerdings deutlich niedriger.

Nikon Z50

Die Z 50 ist Nikons erste spiegellose Systemkamera mit einem DX-Sensor. Sie ist deutlich kleiner und leichter als die Nikon Z 6 und Z 7 und kann bei einer Auflösung von 20,9 Megapixel recht flotte 11 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Auf einen internen Bildstabilisator hat Nikon aber verzichtet.

Daten Nikon Z 50:
DX-Format
20,9 MP
ISO 100 – 51.200
209 Fokusmessfelder
11 Bilder/s
395 g (nur Kameragehäuse)

(mehr …)

Nikon Z6 und Z7

Die Nikon Z 6 und Z 7 wurden im August 2018 vorgestellt und haben für Nikon eine neue Ära eingeleitet, denn es sind die ersten Kameras mit dem neuen Z-Bajonett.